ADOLF HITLER - MEIN KAMPF
ÜBEREBEN DES LEBENS
 
pf - PDF.pdf.htm

 
In seinem Werk "Mein Kampf" legt er das Warum, Wie und Wozu seiner Weltanschauung auf 782 Seiten dar.
Eine PDF-Zusammenfassung von 95 Seiten ist nur einen Klick entfernt:
 
Adolf Hitler stellte arisches Schaffen eines nationalen gegen jüdisches Raffen eines internationalen Sozialismus.

Hier klicken

 
In seinem pragmatischen Werk "Mein Kampf" beschreibt Adolf Hitler in zwei Bänden zunächst die persönlichen Beweggründe, die ihn dazu brachten, sein Leben der Politik zu widmen. Danach erläutert er die Grundzüge und Ziele seiner nationalsozialistischen Bewegung, die 1919 aus einem ursprünglichen Kern von nur sieben Mitgliedern entstand.
 
Das Werk schrieb Adolf Hitler 1924/25 in Festungshaftanstalt in Landberg am Inn, wo er eine Strafe für einen im November 1923 versuchten Staatsstreich der Nationalsozialisten absaß.
 
Hitler verstand die beiden Bände seines Werkes als Bausteine, seinen Anhängern für immer das Grundsätzliche seiner Lehre für deren gleichmäßige und einheitliche Verbreitung niederzulegen.
 
Adolf Hitler offenbarte frühzeitig Beweggründe und Ziele seiner Weltanschauung in einer für die Politik seltenen Klarheit. Anschliessend setzte er sie Schritt für Schritt zielstrebig im grandiosen Aufstieg des Dritten Reiches in die Tat um, der in einem katastrophalen Fall endete.
 
Sein epochaler weltpolitischer Einfluss wird von Anhängern und Gegnern unterschiedlich beurteilt. Sein Untergang beseitigte die Missstände, gegen die er kämpfte, bis heute nicht. Sie zu verstehen, ist für das Überleben der Menschheit weiterhin wichtig.
 
Geschichtlich Interessierten steht auf dieser Seite auf Wunsch durch Anklicken eine Zusammenfassung von Adolf Hitlers "Mein Kampf" zur Verfügung. Sie stellt den Versuch dar, Hitlers Gedankengänge gegenüber der weitschweifigen Originalfassung in konzentrierter Kurz-Form darzustellen.
 
Ich habe die Zusammenfassung im Gedenken an meinem Vater und meinem Bruder erstellt, die ihr Leben im Zweiten Weltkrieg als Soldaten im festen Glauben an eine bessere Zukunft für Führer, Volk und Vaterland opferten.
 
Dr. Hans G. Proffen
 
 
PS
 
Der Originaltext von Adolf Hitlers "Mein Kampf" wurde von dem 1996 in San Francisco gegründeten INTERNET ARCHIVE unter folgender Adresse veröffentlicht:
 
https://archive.org/stream/Mein-Kampf2/HitlerAdolf-MeinKampf-Band1Und2855.Auflage1943818S._djvu.txt
 
Eine wissenschaftlich begleitete Neuauflage des Instituts für Zeitgeschichte IzF München - Berlin erschien am 08.01.2016 nach Ablauf des Urheberrechtes von Hitlers “Mein Kampf“.